BAV-Tag – Spezialfortbildung betriebliche Altersversorgung

18.05.2021 10:00-17:00


Kanzlei Michaelis LIVE - PER TEAMS

 

18.05.2021 (Dienstag) von 10:00-17:00 Uhr (6 Stunden Weiterbildungszeit)

 

Kostenbeitrag ca. 299,00 € netto, Dauerberatungsmandanten nur 99,00 € netto

 

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist seit einigen Jahren durch den Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung nach § 1 Abs. 1 a des Betriebsrentengesetzes (BetrAVG) Bestandteil eines jeden Anstellungsvertrages geworden. Sie besteht aber nicht nur aus dem Abschluss von Versicherungen oder dem Beitritt zu einer Unterstützungskasse. Vielmehr ist sie eine komplexe Kombination von Arbeitsrecht, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht, Zivilrecht, Betriebswirtschaft, Versicherungsmathematik und der Produktwelt. Dies verdeutlicht die hohe Anforderung an die Beratungsdienstleistung des Versicherungsmaklers.

 

Immer mehr Arbeitgebern wird bewusst, dass sie sowohl für die Belegschaftsversorgung als auch für die Behandlung von Sonderfällen detaillierte Regelungen schaffen müssen. Einerseits ein attraktives Vorsorgesystem für die Arbeitnehmer zu haben, andererseits Risiken zu minimieren und den administrativen Aufwand für betriebliche Vorsorgesysteme in Grenzen zu halten.

Auch im Hinblick auf die Corona-Pandemie soll verdeutlicht werden, inwiefern diese Auswirkungen auf die betriebliche Altersversorgung hat.

 

Freuen Sie sich einen einen spannenden Weiterbildungstag für Experten!

 

Markus Kirner, Rentenberater, Spezialist der bAV

(über Teams und ggf. in der Kanzlei Michaelis vor Ort)


BAV-TAG – SPEZIALFORTBILDUNG BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG

Kanzlei Michaelis LIVE - PER TEAMS

 

18.05.2021 (Dienstag) von 10:00-17:00 Uhr (6 Stunden Weiterbildungszeit)

299,00 €

  • verfügbar
  • Präsenzveranstaltung - Keine Lieferzeit